Elza

ELZA – im Tierheim in SK

geb. 02/2015

Labrador-Mix

ca. 50-55 cm Schulterhöhe

Hündin – kastriert

 

ELZA und eine zweite Hündin wurden ausgesetzt aufgefunden und sie haben schrecklich gefroren! Zum Glück konnten sie geborgen werden und kamen in das von uns betreute TIERHEIM in der SLOWAKEI!

 

ELZA ist ein besonders armes Mädchen, denn sie litt schrecklich unter einer unbehandelten Augenentzündung und leider war ihr linkes Auge nicht mehr zu retten und musste zum Schutz vor andauernden Infektionen entfernt werden! Aber das Rechte ist inzwischen wieder ganz in Ordnung! An ihrem Gesäuge kann man erkennen, dass sie wohl zur Vermehrung missbraucht worden war und dann als untauglich einfach entsorgt wurde!

 

Die liebe ELZA ist eine bezaubernde Hündin, noch etwas schüchtern fremden Menschen gegenüber, hat aber schon gelernt doch Vertrauen zu fassen! Wenn sie dann vertraut, ist sie eine total liebe, anhängliche und unendlich dankbare, junge Hündin. Mit anderen Hunden verträgt sie sich völlig problemlos!

 

Nach ihrer Augen-OP hatte sie Glück, dass sich eine Pflegestelle für sie fand und so konnte sie schon einiges lernen, was der Hund von Welt so braucht, aber leider sind die meisten Pflegestellen dort zeitlich befristet und deshalb wartet die arme Hündin nun doch wieder im Tierheim.

Aufgrund des neuen Tierschutzgesetzes können wir ELZA leider nur noch helfen, indem wir für Futter und tierärztliche Versorgung aufkommen!

 

Deshalb bitten wir um Spenden oder Übernahme von Patenschaften in der Höhe von 60.- Euro für 1 Jahr auf unser Konto bei der Bawag/PSK IBAN: AT121400005010287792, BIC: BAWAATWW

 

Weitere Infos über Patenschaften unter 0680 302 29 03 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Facebook Like