Tierheim Sala

Tierheim Sala (2013 - . . . .)

 

 

Bereits im Sommer 2013 lernten wir über unsere Freundin Jarka vom Tierheim Velky Meder das Tierheim Sala kennen.  In der sehr schönen Stadt Sala mit Adriaflair gab es damals ein kleines Tierheim, von einem privaten Verein, geführt auf einem privaten Grundstück, wo die betreuten Hunde im Rudel lebten wie auf einer texanischen Ranch und hervorragend betreut wurden.

Alle Hunde dort werden ausnahmslos kastriert und somit ist diese Rudelhaltung völlig gefahrlos und sehr artgerecht.  Bei jedem Besuch dort hatten wir das Gefühl, dass die Hunde dort ausgesprochen glücklich sind.  So sehr, dass wir schon fast ein schlechtes Gefühl haben, Hunde von dort in neue Familien zu vermitteln, dennoch haben wir begonnen, auch dieses Tierheim zu unterstützen!

Anfangs war für uns nicht viel zu tun, weil bereits klar war, dass das Tierheim übersiedeln würde müssen!  Aber schon bald hatten die slowakischen Tierschutzkollegen ein neues Grundstück angekauft und vor wenigen Wochen war es dann soweit, dass das Tierheim übersiedeln konnte.

Das neue Grundstück hat den enormen Vorteil, dass es sehr abgeschieden liegt und es keine Nachbarn gibt, die sich über mögliches Hundegebell aufregen können.

Auch dort leben die Hunde in zwei großen, abgetrennten Bereichen im Rudel, es gibt einen eigenen Welpenbereich und für die Zukunft gibt es auch schon Pläne für eine Krankenstation und einen Behandlungsraum, wo ein Tierarzt dann unter guten Bedingungen die Hunde vor Ort versorgen kann.

Das auf dem Grundstück befindliche Wohnhaus wird schrittweise umgebaut um gute Lagerräume für Futter, Matratzen, Decken, usw. zu haben.  Auch für die Krankenstation wird dort ausreichend Platz sein.

Leider gab es gleich zu Beginn einen herben Rückschlag, weil eines Nachts Einbrecher in das noch unbewohnte Areal eindrangen und alle bereits dort gelagerten Decken (und das waren 100e !!!) und auch noch Fenster stahlen.

Natürlich haben wir sofort das Geld für neue Fenster zur Verfügung gestellt und diese wurden schnellstmöglich wieder eingesetzt.

Wir haben auch vier isolierte Hundehütten in Auftrag gegeben, die dort in der Nähe von einem tierfreundlichen Tischler preisgünstig für die Tierheimhunde hergestellt wurden!

Inzwischen haben wir für die Hunde auch Planschbecken gekauft und schon ins Tierheim gebracht, damit unsere Schützlinge im Sommer auch die Möglichkeit einer Abkühlung  vorfinden.

Der Verein dort ist sehr gut organisiert, aber natürlich werden wir auch den weiteren Ausbau finanziell unterstützen und Sie hier davon auf dem Laufenden halten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit im Tierheim Sala erfahren möchten, klicken Sie bitte HIER:  

 

 

WEITER LESEN!

 

 

Wenn Sie gerade dieses Vorhaben unterstützen möchten, dann würden wir uns sowohl über Bodenfliesen freuen, als auch über Spenden mit dem Kennwort:  „Tierheim Sala“!

 

 

Spenden bitte an das Spendenkonto:

 „Glück für Tiere"

Verwendungszweck : Tierheim Sala

Bawag PSK

IBAN: AT121400005010287792

BIC: BAWAATWW

 

Facebook Like